Exkursion zu den Salinen

Großen Anklang bei allen Beteiligten fand die Exkursion der 1gaEH und 1gbEH zur Salinen Austria AG in Ebensee und zu den Salzwelten Hallstatt.

Die Schülerinnen und Schüler der Einzelhandelsklassen bekamen die Möglichkeit, einen Einblick  in die Produktion und die Veredelung von Salz bei den Salinen Austria AG zu erhalten.

Im Anschluss an die sehr interessante und beeindruckende Führung durch das Werksgelände in Ebensee ging es weiter nach Hallstatt, wo man im ältesten Salzbergwerk der Welt den Abbau und die Gewinnung von Salz sehr anschaulich erklärt bekam.

Durch die Besichtigung der uralten Stollen, des Salzsees, der ältesten Stiege der Welt und natürlich auch die Benützung der Bergmannsrutschen wurde man in eine längst vergangene Zeit versetzt und konnte so einen sehr guten Eindruck gewinnen, wie der Salzabbau früher stattfand.